Nordkirche - PTI

Nordkirche - PTI

Arbeit mit Erwachsenen und Senior_innen

Informationen zum Arbeitsbereich

© Vibe Images - fotolia.com © Vibe Images - Fotolia

Mit achtzehn,  so der Gesetzgeber,  ist man  erwachsen und bleibt es  ein Leben lang.

Damit ist das große  Feld der Arbeit mit Erwachsenen eröffnet und führt in die Weite des Lebens hinein. die Erwachsenen sind und bleiben Lernende,  Sinnsuchende,  Fragende,  Tastende und sich Engagierende in den vielfältigen Bereichen des Lebens. Sie erfahren sich in Beziehung zu sich selbst und zu anderen, nehmen sich in Systemen oder manches Mal vereinzelt wahr und spüren dabei die Energie des Lebens.

Inmitten dieses  Lebensflusses Gott selbst als das lebendige Wasser wahrzunehmen, zuzulassen, zu spüren und davon zu erzählen, ist Ziel der Angebote des PTI.  Dabei gilt es,  gemeinsam mit den  Teilnehmenden in  unterschiedlichsten Fortbildungsformaten  , die Weite des Lebens als Herausforderung und Ressource wahrzunehmen und zu gestalten. Neben konkreten Fort- und Weiterbildungsangeboten zu den verschiedensten Feldern der Arbeit mit Erwachsenen und Senioren ist auch eine  Aufgabe des PTI, Arbeitsmaterialien zu entwickeln und zur Verfügung zu stellen.

Die Veranstaltungen und Angebote vom PTI der Nordkirche mit dem Themenschwerpunkt „Arbeit mit Erwachsenen und Senioren“ richten sich an Diakon_innen, Gemeindepädagog_innen, Lehrer_innen , Pastor_innen und weitere pädagogische Fachkräfte und  ehrenamtliche Mitarbeiter_innen in der Nordkirche.